Josef Kiser 2022-09-01T09:09:03+00:00

Kontakt

Telefon: 0821/90630-44
Fax: 0821/90630-30
E-Mail: kiser@meidert-kollegen.de

Josef Kiser

Rechtsanwalt

Geboren 1990 in Friedberg (Bayern)
Studium der Rechtswissenschaften in Augsburg

Herr Rechtsanwalt Kiser berät und vertritt Landwirte, Immobilieneigentümer, landwirtschaftsnahe Unternehmen und Verbände. Mit seinen praktischen Erfahrungen aus dem elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb berät Herr Rechtsanwalt Josef Kiser zu allen Rechtsfragen, mit denen Landwirte konfrontiert werden. Er gewährleistet aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen praxistaugliche Lösungen. Neben den allgemeinen agrarrechtlichen Themen bearbeitet er verwaltungsrechtliche Fragen wie z.B. Bauen im Außenbereich, Fördermittelrecht, Umweltrecht und landwirtschaftsspezifisches Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht. Aktuelle Beratungsthemen sind Solar-, Windkraft- und Biogasanlagen.

Rechtsbereiche

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Agrarrecht im Deutschen Anwaltverein

Veröffentlichungen

Fortbildung

Eine kontinuierliche Fortbildung für Sie sichert Ihre qualitativ hochwertige Beratung. Herr Rechtsanwalt Josef Kiser bildet sich auch für Sie fort. Eine Auswahl der besuchten Seminare und Vorträge finden Sie hier:

2022

  • Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Agrarrecht im DAV, 24. – 26.08.2022 in Lübeck, Themen: Umsetzung der GAP-Reform in Deutschland, Datenhoheit in der Landwirtschaft, Saisonarbeit in der Landwirtschaft, Sachverständigengutachten im landwirtschaftlichen Zivilrecht, Schuldrechtsreform 2022-Was ist im Agrarrecht zu beachten?, Weitere Änderungen im Kaufvertragsrecht und Folgen für die anwaltliche Beratungspraxis, Aufgeflogen und nun? Zum Umgang mit der Entscheidung des Bundeskartellamts zum Pflanzenschutzmittelkartell in der anwaltlichen Beratungspraxis, Seuchenschutz in der Rechtspraxis am Beispiel der Afrikanischen Schweinepest, Klimaschutz durch Wiedervernässung von Moorflächen, Ausbau der Erneuerbaren Energien am Beispiel der Photovoltaik – Klärung von Fragen des Zivil- und des Öffentlichen sowie des Steuerrechts, Änderung im Gesellschaftsrecht: Auswirkungen des MoPeG auf die Vertragsgestaltung bei Personengesellschaften, Kommen sie und wenn ja, wann, wie und wo? – Agrarstrukturgesetze in Deutschland, Neue Entwicklungen im Landpachtrecht